UNSERE GESCHICHTE

Unsere Wurzeln:

Den Anfang markiert der Herbst 1990. Damals organisierte Werner Schultheiß für Fiat-850-Spider-Bertone-Fahrer Wochenendtreffs, bei denen jeder Teilnehmer dazu aufgerufen war Ersatzteile, die er nicht benötigte, mitzubringen. Das war schon ein sehr guter Ansatz, da von den damals markenunabhängigen Clubs keine Hilfe zu erwarten war, weil sie am Fiat 850 Spider nicht sonderlich interessiert waren.
Christian Bianco, der Präsident des Classic Team, der bei diesen Treffen dabei war, entschied sich daher dafür einen eigenen, international ausgelegten Club zu gründen. Das „International Fiat 850 Spider Team – Europe“ (kurz: ISBeT) war geboren und stieß bereits nach kurzer Zeit auf reges Interesse. In den Folgejahren organisierte Christian Bianco für ein intereuropäisches Klientel ISBeT Treffen in ganz Europa, bis er das Team in der Weihnachtszeit 1995 verließ.

Der Neuanfang

Am 2. Juni 1997 wurde in Geleen (NL) von Christian Bianco und einer Hand voll anderer Spiderfahrer das „Fiat 850 Spider Bertone h-c-Team“ gegründet. Ziel des neuen Teams war es gemeinsame Unternehmungen zu organisieren, ohne sich von einem starren Reglement ausbremsen zu lassen. Das Team war nur für ausgewählte Mitglieder bestimmt – ganz nach dem Motto „Klasse statt Masse“. Öffentliche Auftritte gab es nur selten, aber wenn, dann wichtige. So wurde das Team z.B. am 1. Juni 2000 während des großen FIAT Treffens in Schleswig vorgestellt.

Das Classic Team – den eigenen Horizont erweitern

Zum 20 jährigen Jubiläum 2017, stand fest, dass das Team eine neue Lackierung brauchte. Nun waren ja Themen wie Ersatzteilbeschaffung im Zeitalter des Internets irrelevant geworden und der Ansatz des Clubs veränderte sich. Der Fokus wird nun auf das Organisieren von gemeinsamen Genusstouren gelegt. Zu den großen Neuerungen zählen vor allem das „Öffnen“ des Clubs: Jetzt können alle Liebhaber von Oldtimerfahrzeugen (bis Baujahr 1978) Mitglied werden und an den Events Teilnehmen. Das neue Team, das Classic Team, erblickte das Licht der Welt.

Damit das alte nicht verloren geht, existieren im Classic Team gewisse Untersektionen. So bleibt etwa das „FIAT 850 Spider Bertone h-c-Team“ als eigener Circle erhalten, genauso wie der 2013 gegründete Circle „MG friends of Southtyrol“ im Classic Team integriert wurde. Für besonders begeisterte Mitglieder haben wir außerdem den dritten und letzten Circle ins Leben gerufen: „VIP-Circle – nur das Feinste ist gut genug!“

Wir freuen uns nun für Sie zukünftige Car Events organisieren zu dürfen und blicken gemeinsam in eine glorreiche Zukunft!

Ihr Classic Team.